Veranstaltungen im November 2018

 

Do | 1. Nov. 2018
19.30 Uhr | Kulturzentrum Tollahus
 

 


 

Du, lass idch nicht verhärten

Lieder und Chansons vom aufrechten Gang

Protestsongs lassen ihre Hörer*innen nicht im Zweifel darüber, was ihr Anliegen ist. Derart aufrechte Lieder und Chansons verbinden sich mit Namen wie Joan Baez, Franz Josef Degenhardt, Bob Dylan, Léo Ferré und vielen anderen. Studierende der Hochschule für Musik Karlsruhe bringen in ihrem mit Prof. Dr. h. c. Daniel Fueter erarbeiteten Programm eine Auswahl von beinhartem Protest, beißender Ironie und vergnüglicher Persiflage zu Gehör.

Veranstaltung der Evangelischen Erwachsenenbildung Karlsruhe in Kooperation mit der Hochschule für Musik Karlsruhe und dem Kulturzentrum Tollhaus

 

Beweritung  
€ 14 (Vorverkauf) • € 1 5 (Abendkasse)
€ 6 (Studierende der Hochschule für Musik • Karlsruher Pass)
Vorverkauf
Tollhaus T 0721-9.64.05-0 • Online W www.tollhaus.de
Info
T 0721-9.64.05-0 (Tollhaus) • T 0721-82.46.73.10
(Evangelische Erwachsenenbildung)
Veranstaltung

 

 

Sa | 3. Nov. bis
So |
4. Nov. 2018
10.00 Uhr | Velte-Saal
 

 

 

Beweritung Filmaufnahmen Parken

 

XVI. Wettbewerb
für SchulmusikerInnen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Wettbewerbs sollen sich möglichst vielseitig präsentieren – in einer solistischen Darbietung in den Fächern Klavier und Gesang, in einer freien Präsentation mit einem Ensemble und in einem kurzen Gespräch über Themen der Schulmusik. Das Konzert der Preisträger findet am 8. November 2018 statt.

 

Freundeskreis   Der Wettbewerb wird ermöglicht durch den
Freundeskreis der
Hochschule für Musik Karlsruhe e. V.
   
Eintritt frei

 

 

Mo | 5. Nov. 2018
10.00 - 19.00 Uhr | Genuit-Saal
 

 

 


 

DAAD Wettbewerb

Beim Wettbewerb für ausländische Studierende an der Hochschule für Musik Karlsruhe sind in diesem Jahr ausschließlich internationale Studierende der Bläserklassen teilnahmeberechtigt.

 

 

Di | 6. Nov. 2018
19.30 Uhr | Velte-Saal
 

 

 


 

PRIMA Abende
Klavier

Studierende der Klasse
Ulrike Meyer

   
Eintritt frei

 

 

Mi | 7. Nov. 2018
19.00 Uhr | Wolfgang-Rihm-Forum
 

Karlsruher Kindertisch

 


 

Benefizkonzert
zugunsten des Karlsruher Kindertischs

Auch in der Region Karlsruhe können Familien in die Lage geraten, dass finanzielle Engpässe entstehen. Der gemeinnützige Verein Karlsruher Kindertisch e. V. hat sich zum Ziel gesetzt, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebenssituation von Kindern zu leisten. Seit seiner Gründung im November 2008 unterstützt er gezielt Kinder und Familien im Stadt- und Landkreis Karlsruhe durch Zuschüsse oder die Kostenübernahme für das Essen und das Schulfruchtprogramm in den jeweiligen Einrichtungen und bei pädagogischen Projekten. Durch die Spenden der Mitglieder, Mitbürger und Partnerunternehmen können zur Zeit mehr als 500 Kinder in 85 Kitas, Schulen und anderen Einrichtungen an den Essensangeboten teilnehmen.

Jazzensembles und BigBand der
Hochschule für Musik Karlsruhe
Leitung Peter Lehel

 

BeweritungParken  
Veranstaltung des Vereins
Karlsruher Kindertisch e. V.

Eintritt frei
Um Spenden wird gebeten
Info
W www.karlsruher-kindertisch.de

 

 

Do | 08 Nov. 2018
19.00 Uhr | Staatliche Kunsthalle Karlsruhe - Feuerbachsaal
 

Stattliche Kunsthalle Karlsruhe


 

Sehen Denken Träumen
Französische Zeichnungen aus der Kunsthalle Karlsruhe
29.9.2018-13.1.2019

Portrait
Jean-Baptiste Oudry (1686-1755)
Sitzender Jagdhund neben einem Schemel mit Stichen, Büchern und Musette gegen 1742, Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

Feuillet d‘album I
Das Portrait und die Landschaft

Emmanuel Chabrier • Wolfgang Rihm •
Claude Debussy • François Couperin • Charles Koechlin • Marcel Lucien Grandjany •Albert Zabel • Sergei S. Prokofjew

Studierende und Lehrende der Hochschule für Musik Karlsruhe
Konzept
Dr. Anna Zassimova • Prof. Markus Stange

 

   
6 € • 4 € (erm.)
Tickets im Onlineshop
W www.kunsthalle-karlsruhe.de
und an der Kasse

 

 

Do | 8. Nov. bis
Sa |
10. Nov. 2018
10.00-18.00 Uhr | Fany-Solter-Haus R. 107
 

 

 

KARLSRUHER MEISTERKLASSEN

Alfredo Perl
Klavier

 

 

Do | 8. Nov. 2018
19.30 Uhr | Velte-Saal
 

 

Freundeskreis

 

XVI. Wettbewerb
für SchulmusikerInnen

Preisträgerkonzert

Der Wettbewerb wird ermöglicht durch den
Freundeskreis der
Hochschule für Musik Karlsruhe e. V.

 

Parken  
Eintritt frei

 

 

Sa | 10. Nov. bis
So |
11. Nov. 2018
ab 10.00 Uhr | Velte-Saal
 

Freundeskreis


 

Heinz-Kunle-Wettbewerb
des Freundeskreises der Hochschule
für Musik Karlsruhe e. V.

Der Heinz-Kunle-Wettbewerb 2018 ist der Gattung Streichquartett gewidmet. Dei teilnehmenden Ensembles präsentieren sich in zwei Runden mit je zwei Werken verschiedener Stilrichtungen.

Der Wettbewerb wird verschoben auf den 15. und 16. Juni 2019

 

   
Veranstaltung des Freundeskreises der
Hochschule für Musik Karlsruhe e. V.

Eintritt frei

 

 

Mo | 12. Nov. 2018
19.30 Uhr | Velte-Saal
 

 


 

Preisträgerkonzert
des DAAD-Wettbewerbs

Das Konzert wird verlegt auf den 07.12.18

   
Eintritt frei

 

 

Mo | 12. Nov. bis
Fr |
16. Nov. 2018
10.00-18.00 Uhr | Fany-Solter-Haus R. 120
 

 

 

KARLSRUHER MEISTERKLASSEN

Liv Solveig Wagner
Jazzgesang

mit Rosanna Zacharias bass und
Roman Schuler piano

 

Mi | 14. Nov. 2018
13.00 Uhr | BGV Lichthof
 

BGV


 

LUNCHTIME 1

mit Studierenden der
Hochschule für Musik Karlsruhe

Veranstaltung in Zusammenarbeit
mit der Unternehmensgruppe
BGV / Badische Versicherungen

 

   
Eintritt frei

 

 

Mi | 14. Nov. 2018
18.00 Uhr | Velte-Saal
 

Freundeskreis


 

FreundeskreisPERSÖNLICH
Näher betrachtet

Der Freundeskreis der Hochschule für Musik Karlsruhe – ein Portrait. Dr. h. c. Hans Hachmann im Gespräch mit den Vorstandsmitgliedern Monika Rihm, Dr. h. c. Thomas Renner und Dr. Alexander Becker

 

   
Veranstaltung des Freundeskreises
der Hochschule für Musik Karlsruhe e. V.

Eintritt frei

 

Do | 15. Nov. 2018
19.30 Uhr |Wolfgang-Rihm-Forum
 

YEHUDI MENUHIN Live Music Now

 


 

Benefizkonzert
für Freunde und Förderer von
YEHUDI MENUHIN Live Music Now
Oberrhein e. V.

„Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude“: Musik zu den Menschen bringen, die nicht in ein Konzert kommen können und junge Musiker fördern. Diese Idee Yehudi Menuhins wird seit 2000 von LMN Oberrhein e. V. umgesetzt.

Es spielen Studierende der Hochschule für Musik Karlsruhe, die in die Förderung von YEHUDI MENUHIN Live Music Now Oberrhein e. V. aufgenommen wurden.

Moderation Prof. Dr. Susanne Popp

 

BeweritungParken  
Veranstaltung von
YEHUDI MENUHIN Live Music Now Oberrhein e. V.

Eintritt frei
Anmeldung unbedingt erforderlich.
Spenden sind willkommen.
Info
W www.livemusicnow-oberrhein.de

 

 

Do | 15. Nov. 2018
20.00 Uhr | Velte-Saal
 

Kulturfonds Baden e. V.


 

Wettbewerb des
Kulturfonds Baden e. V.
Preisträgerkonzert

„Neue Musik im Schloss“

 

BeweritungParken  
Veranstaltung des
Kulturfonds Baden e. V.

Eintritt frei

 

 

Fr | 16. Nov. 2018
19.30 Uhr | Wolfgang-Rihm-Forum
 

Die Reihe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BeweritungParken

 

Peter Härtling

Letzte Stimmen

Ein literarisches Konzert in Erinnerung an
Peter Härtling (1933-2017)

Olivier Messiaen aus Quatuor pour la fin du temps
Franz Schubert Klavierstück D 946.1
Fantasie f-Moll für Klavier zu vier Händen D 940
Der Hirt auf dem Felsen
für Gesang, Klarinette und Klavier D 965

Lesung aus Peter Härtlings letztem Roman
„Der Gedankenspieler“ und einer Auswahl seiner Gedichte

Hanna Ponkala Violine • Uriah Tutter Violoncello •
Mayuko Shimakawa Klarinette • Rie Kibayashi, Alisa Kratzer Klavier
Prof. Sontraud Speidel JeeEun Franziska Lee Klavier

Lisa Wittig Sopran • Prof. Wolfgang Meyer Klarinette •
Prof. Hartmut Höll Klavier
Lesung Elisabeth Verhoeven
Konzept Elisabeth Hackenbracht

 

reservix - dein ticketexperten  
Eintritt 15 € | erm. 10 €
Hinweise zum Kartenverkauf, hier...

 

 

Fr | 16. Nov. 2018
19.30 Uhr | Velte-Saal
 

 


 

MusikGymnasium
in concert

Schülerinnen und Schüler des MusikGymnasiums
Karlsruhe stellen sich vor.

 

Parken  
Eintritt frei

 

Sa | 17. Nov. bis
So |
18. Nov. 2018
10.00 Uhr | Velte-Saal
 

 


 

Dr. Hermann Büttner
Klavierwettbewerb 2018

Der Dr. Hermann Büttner Klavierwettbewerb, ausgeschrieben von der Adler Büttner Stiftung und der Hochschule für Musik Karlsruhe, ist Werken für Klavier solo der Wiener Klassik, von Frédéric Chopin und Claude Debussy gewidmet. Das Preisträgerkonzert findet am 23. November 2018 statt.

Ermöglicht durch die
Adler Büttner Stiftung

Parken  
Eintritt frei

 

 

Sa | 17. Nov. 2018
11.00 Uhr | Thomas-Renner-Foyer
 

Die Reihe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beweritung Filmaufnahmen Parken

 

Jazz

Vocal Matinee

Die Teilnehmerinnen und -teilnehmer an der Karlsruher Meisterklasse Jazzgesang mit Liv Solveig Wagner, Rosanna Zacharias und Roman Schuler stellen die Ergebnisse ihrer Arbeit vor.


reservix - dein ticketexperten  
Eintritt 15 € | erm. 10 €
Hinweise zum Kartenverkauf, hier...

 

Di | 20. Nov. 2018
19.30 Uhr | Velte-Saal
 

 


 

PRIMA Abende
Klavier

Studierende der Klasse
von Prof. Michael Uhde

   
Eintritt frei

 

Mi | 21. Nov. 2018
10.30 Uhr | Velte-Saal
 

 


 

Studien-Informationstag

Informationsveranstaltung

   
Eintritt frei .

 

 

Mi | 21. Nov. 2018
19.30 Uhr | Velte-Saal
 

 

 


 

PRIMA Abende
Klavier

Studierende der Klasse
Prof. Roberto Domingos

   
Eintritt frei

Do | 22. Nov. 2018
18.00 Uhr | Hörsaal
 

 

 


 

Erlebnis Musik!
AbendUNI 1

Im Austausch mit dem Publikum erarbeiten Studierende Hintergrundwissen zum Konzertprogramm des Sinfonieorchesters am 24. November – mit der Möglichkeit zum Probenbesuch
am 24. November (Beginn 19.30).

 

   
Eintritt frei
Dauer ca. 60 Minuten
Anmeldungen bis zum 12. November
erbeten an
E mirjam.boggasch@hfm-karlsruhe.de

 

 

Fr | 23. Nov. 2018
19.30 Uhr | Velte-Saal
 

 


 

Dr. Hermann Büttner
Klavierwettbewerb 2018

Preisträgerkonzert

 

Ermöglicht durch die
Adler Büttner Stiftung

Parken  
Eintritt frei

 

 

Sa | 24. Nov. 2018
19.30 Uhr | Wolfgang-Rihm-Forum
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beweritung Filmaufnahmen Parken

 

Ronald Zollman

Sinfoniekonzert

Gustav Mahler

Symphonie Nr. 5
cis-Moll

Nach den sogenannten Wunderhorn-Sinfonien fand Mahler in der
5. Sinfonie zur rein instrumentalen Ausdrucksform zurück: „Fort mit den Programmen, die falsche Vorstellungen erzeugen!“ aber "Die Fünfte ist ein verfluchtes Werk. Niemand capiert sie!", notierte Mahler 1905 nach einer von ihm geleiteten Aufführung der Symphonie in Hamburg. Die Uraufführung in Köln am 18. Oktober 1904 lag gerade ein halbes Jahr zurück.

Sinfonieorchester
der Hochschule für Musik Karlsruhe
Dirigent Ronald Zollman

 

reservix - dein ticketexperten  
Eintritt 15 € | erm. 10 €
Hinweise zum Kartenverkauf, hier...

 

 

Mo | 26. Nov. 2018
19.30 Uhr | Velte-Saal
 

 


 

PRIMA Abende
Flöte

Studierende der Klasse
von Prof. Pirmin Grehl

   
Eintritt frei

 

Di | 27. Nov. bis
Do |
29. Nov. 2018
10.00-18.00 Uhr | Fany-Solter-Haus R. 107
 

 


 

KARLSRUHER MEISTERKLASSEN

Michael Wendeberg
Die Klavierwerke von
Pierre Boulez

 

 

Mi | 28. Nov. 2018
13.00 Uhr | BGV Lichthof
 

BGV


 

LUNCHTIME 2

mit Studierenden der Hochschule
für Musik Karlsruhe

Veranstaltung in Zusammenarbeit mit
der Unternehmensgruppe
BGV / Badische Versicherungen

 

   
Eintritt frei

 

Mi | 28. Nov. 2018
19.30 Uhr | Velte-Saal
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pierre Boulez
Foto: Archiv

Klavierabend
Michael Wendeberg spielt Boulez

Pierre Boulez (1925-2016)
Notations
Sonate Nr. 1
Sonate Nr. 2
Sonate Nr. 3
Incises

 

reservix - dein ticketexperten  
Eintritt 15 € | erm. 10 €
Hinweise zum Kartenverkauf, hier...

 

Mi | 28. Nov. 2018
19.30 Uhr | Genuit-Saal
 

 


 

PRIMA Abende
SchulmusikForum

Studierende der Schulmusik stellen sich vor

   
Eintritt frei

 

Do | 29. Nov. bis
Fr | 30. Nov. 2018
10.00-18.00 Uhr | MUTprobe 1
 

Institut für Neue Musik
Institut für
Neue Musik


 

KARLSRUHER MEISTERKLASSEN

Rebecca Saunders
Komposition

Der Kurs wird verschoben. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

 

 

Do | 29. Nov. 2018
19.30 Uhr | Genuit-Saal
 

 


 

PRIMA Abende
Klavier

Studierende der
Klasse Prof. Dr. h. c. Kalle Randalu


   
Eintritt frei

 

Do | 29. Nov. 2018
11.00 Uhr | Marstall
 

Institut für Neue Musik
Institut für
MusikTheater


 

Aschenputtel

Musiktheater für Kinder
Aschenputtel

frei nach Gioachino Rossinis
„La Cenerentola“
für Kinder ab 5 Jahre

Musikalische Leitung Alois Seidlmeier
Inszenierung Marianne Berglöf
Bühne und Kostüme Manuel Kolip
Choreographie Paz Montero
Solisten
Studierende des Instituts für MusikTheater
Instrumentalisten
Studierende der Hochschule für Musik Karlsruhe

   

 

* Do, 29.11.18, 11 Uhr ausverkauft
** Sa, 01.12.18, 17 Uhr  
** So, 02.12.18, 15 Uhr  
* Di, 04.12.18, 11 Uhr ausverkauft
* Do, 06.12.18, 11 Uhr ausverkauft
** Sa, 08.12.18, 17 Uhr  
** So, 09.12.18, 15.00 Uhr  
* Di, 11.12.18, 11.00 Uhr ausverkauft
* Fr, 14.12.18, 11.00 Uhr ausverkauft
** So, 16.12.18, 15.00 Uhr  

 

   

Angelina lebt mit ihrem Stiefvater und ihren beiden Stiefschwestern unter einem Dach und wird von den dreien schlecht und lieblos behandelt. Wie eine Dienerin muss sie von früh bis spät hart arbeiten. Ihre Stiefschwestern nennen sie sogar verächtlich Aschenputtel, weil sie im Haushalt die ganze Drecksarbeit erledigen muss. Zu ihrer großen Enttäuschung darf sie auch nicht auf den Ball des Prinzen Ramiro mitgehen. Aber im Moment der größten Verzweiflung passiert etwas, was Aschenputtel sich überhaupt nicht hätte vorstellen können.

 

Mit freundlicher
Unterstützung des

Dr. Ilse Völter Stiftungsfonds

 

5 € | 2.50 € ggf. zzgl. Vorverkaufsgebühr

Reservierung
Karten für die mit * markierten Vorstellungen können
durch Schulen und Kindergärten ab Mitte September
2018 per eMail reserviert werden:
E opernschule@hfm-karlsruhe.de
Die Bearbeitung erfolgt n der Reihenfolge des Eingangs.
Reservierungen sind erst und nur nach Erhalt
einer Bestätigung per eMail gültig.
Karten für die mit ** markierten Vorstellungen sind nur über
ReserviX erhältlich.
Für geschlossene Vorstellungen sind keine Karten erhältlich.

 

 

 

 

 

Veranstaltungen
Winter 2018/19


=>> Oktober

=>> November

=>> Dezember

=>> Januar

=>> Februar

reservix - dein Ticketportal

Eintrittspreise

Die Eintrittspreise sind bei den jeweiligen Terminen angegeben. 
Ermäßigte Eintrittskarten erhalten Schüler, Studenten und Senioren. 
Weitere Informationen siehe VVK-Stellen.

Newsletter HfM Karlsruhe
Newsletter der HfM Karlsruhe abbonieren, mehr...

Studentenpatenschaft
Sie möchten sinnvoll Kultur fördern? Werden sie Studentenpate! Mehr...

Redaktion

Presse- und Betriebsbüro
der Hochschule für Musik Karlsruhe
Mattis Dänhardt
Postfach 6040 
76040 Karlsruhe 
Tel.: 0721-66 29-272
Fax: 0721-66 29-266 

E-Mail

Home | Impressum | Datenschutzerklärung | © HfM Karlsruhe | zuletzt geändert am: 27.11.2018
Seitenanfang